Kosten

Gesamtmiete (inkl. USt)2.200 €
Gesamtbelastung2.200 €
€/m²14,67 €
Alle Kosten im DetailAnzeigen

Merkmale

Wohnfläche150

Ausstattung

Keller
Garage
Dusche
WC
Badewanne
Küche
Bad
renoviert
Erdgeschoß
befristet
WC separat

Objektbeschreibung

Dieser schöne Altholzbauernhof wurde 2012 saniert und befindet sich in bester Sonnen-Ruhelage auf einem fast 4.000 m² Grundstück. Der charmante Charakter des Hauses wurde gänzlich erhalten und mit modernen Komfort kombiniert. Im Erdgeschoß befindet sich eine komplett ausgestattete Küche mit Sitzecke und einer sehr großen Speisekammer. Neben den modernen Elektrogeräten kann auch ein beheizbarer Holzherd zum Kochen und Heizen genutzt werden. Das Wohnzimmer mit historischem Kachelofen ist nach Süden ausgerichtet. Des weiteren befindet sich ein Büro oder Schlafzimmer im Untergeschoß. Ein Kellerbereich für Wein sowie ein Wirtschaftsraum mit Dusche, Badewanne und Waschmaschinenanschluss komplettieren das Untergeschoss. Das Obergeschoß verfügt über 3 Schlafzimmer. Diese teilen sich ein Bad und ein separates WC. Des weiteren befindet sich hier der Ausgang zum Heustadl wo große Abstellflächen, beispielsweise für Kaminholz zur Verfügung gestellt werden. Der Holzstadel sowie die ehemaligen Stallungen können auf Wunsch genutzt werden. Im Außenbereich gibt es auch Obstbäume und großzügige Möglichkeiten sich aufzuhalten. Für die Fahrzeuge gibt es 2 Garagenstellplätze sowie weitere Plätze im Freien. Die Langlaufloipe sowie die Skiabfahrt reichen beinahe bis zum Haus. Eine besondere Immobilie mit außergewöhnlichem Flair! Wissenswertes:Ort: Sankt Ulrich am PillerseeWohnfläche:Böden: HolzKüche:Ausrichtung/südTerrasse/ jaBalkon/ jaKachelofen: jaHeizung: Ölzentralheizung , FußbodenheizungBk: circa300 ,-- €Garage: ja 2 StellplätzeMietzins: 2200,-- € Kaution: 2 BMMMietdauer: 3 Jahre befristet mit Option auf VerlängerungProvision: lt Maklerverordnung Für weitere Fragen oder Besichtigungstermine stehe ich gerne zur Verfügung!Thomas GollerTel: <Tel.Nr. entfernt> <Email entfernt> Verstoß gegen § 3 Energieausweis-Vorlage-Gesetz 2012 ist entschuldigt, da wir unseren Auftraggeber über die Informationspflicht nach dieser Bestimmung aufgeklärt haben und ihn zur Bekanntgabe der beiden Werte bzw. zur Einholung eines Energieausweises aufgefordert haben, der Auftraggeber dieser Aufforderung jedoch noch nicht nachgekommen ist.
+ Alle anzeigen - Weniger anzeigen

Dieses Objekt ist leider nicht mehr verfügbar

Dieses Objekt wurde auf alle-gemeinsam.at für dich gefunden.

Objekt ansehen
Objekt ansehen auf  alle-gemeinsam.at